Oscars 2021: Sechs Anime zur Nominierung eingereicht

Oscars 2021: Sechs Anime zur Nominierung eingereicht

Die Unterhaltungswebsite The Wrap gemeldet heute, dass insgesamt 27 Filme für die Nominierung in der Kategorie Animierter Spielfilm bei den 93. Annual Academy Awards, auch bekannt als Oscars, nominiert wurden. Darunter sind sechs Anime-Filme.

Nur fünf Filme sind nominiert

Kein Wunder, der Film Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Der Film: Mugen-Zug ist eines der Werke, die für die Oscar-Nominierung 2021 in Frage kommen, der heute als erfolgreichster Film aller Zeiten in den japanischen Kinos gilt.



Darüber hinaus haben auch der erste CGI-Film von Studio Ghibli, Aya and the Witch, und der Netflix-Film Um ein Schnurrhaar die Chance, für den begehrten Filmpreis nominiert zu werden. Lupin III THE FIRST, Ride Your Wave und ON-GAKU: Our Sound wurden ebenfalls eingereicht.

Welche fünf Filme es in die Endauswahl schaffen, wird am 15. März 2021 bekannt gegeben. Die diesjährigen Oscar-Verleihungen sind für den 25. April 2021 geplant. Nachfolgend finden Sie eine Liste aller Filme, die für die Kategorie Animationsfilm vorgeschlagen wurden.

Vorgeschlagen für Zeichentrickfilm: Oscars 2021

  • Zufällige Üppigkeit des durchscheinenden wässrigen Rebus
  • Aya und die Hexe
  • Bombay-Rose
  • Calamity – Martha Jane Cannarys Kindheit
  • Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- Der Film: Mugen-Zug
  • Die bunte Seite des Mondes
  • Die Croods – Alles am Anfang
  • Familie Willoughby
  • Töte es und verlasse diese Stadt
  • Lupin III DER ERSTE
  • Mina und die Traumzauberer
  • Mosley
  • Mein Lieblingskrieg
  • No.7 Cherry Lane
  • Nos Ili Zagoyor Ne Takikh
  • ON-GAKU: Unser Sound
  • Weiter: Keine halben Sachen
  • Reiten Sie Ihre Welle
  • Rotschühchen und die sieben Zwerge
  • Scooby! Voller Energie
  • Shaun das Schaf – UFO-Alarm
  • Seele
  • SpongeBob Schwammkopf: Eine schwammartige Rettung
  • Terra Willi
  • Welttournee der Trolle
  • Um einen Schnurrbart zu machen
  • Wolfwalker

© 2020 A Whisker Away Production Committee