Mitternachtsmesse Staffel 2: Passiert es?

Mitternachtsmesse Staffel 2: Passiert es?

Ein weiteres Meisterwerk von Mike Flanagan, wird er die Vampir-Kultgeschichte in Staffel 2 von Midnight Mass fortsetzen?

Midnight Mass wurde am 24. September 2021 auf Netflix uraufgeführt und ist ein so großer Hit. Erstellt und inszeniert von Mike Flanagan (der auch The Haunting of Hill House und The Haunting of Bly Manor kreierte), erhält diese übernatürliche, langsam brennende Horror-TV-Miniserie relativ positive Reaktionen. IMDB gibt dieser Show 7,7 von 10 Punkten, während Verrottete Tomaten gibt der Show 86% Kritikerbewertung und 77% Publikumsbewertung.



Midnight Mass ist eine Miniserie, die aus sieben Folgen besteht und jede Folge etwa 60 bis 71 Minuten dauert.

Mitternachtsmesse Staffel 2

Dieses Dunkel Horror-TV-Show dreht sich um eine abgelegene Insel namens Crockett Island. Ein Mann kehrt nach vier Jahren Gefängnis auf die Insel zurück, weil er bei einem Autounfall jemanden getötet hat. Als er zurück auf der Insel ist, ist auch gerade ein mysteriöser Priester eingetroffen. Der Priester gibt den Menschen dort Hoffnung, heilt Krankheiten und lässt sogar Verstorbene wieder auferstehen.

Die Leute wussten nicht, dass hinter diesem Priester ein Vampir (oder Engel genannt) steckt, der auch die Leute bedrohen wird, die sein Gift trinken.

Werden wir also nach einer erfolgreichen Pilotsaison jemals Staffel 2 von Midnight Mass sehen?

Wird es eine Mitternachtsmesse Staffel 2 geben?

Mitternachtsmesse Staffel 2

Fans könnten verärgert sein, die Neuigkeiten zu hören, da es höchstwahrscheinlich keine Midnight Mass-Staffel 2 geben wird, sodass die Serie aus einer einzigen Staffel bestehen wird, wenn man bedenkt, dass sie auch als limitierte Miniserie bezeichnet wird. Das Ende der ersten Staffel hat auch die Geschichte abgeschlossen, sodass Netflix den Fans keine Geschichte zu „schulden“ scheint.

Da die Fans jedoch verrückt nach dieser Show sind und die Bewertung ausgezeichnet ist, könnte Mike Flanagan genauso gut seine Meinung ändern und die Show aufgreifen und Midnight Mass Staffel 2 oder sogar ein Spin-off erstellen. Aber bis dahin sollten wir nicht den Atem anhalten, um den zweiten Teil zu sehen.

Selbst wenn sie sich schließlich entschieden haben, mit der zweiten Staffel von Midnight Mass fortzufahren, werden wir sie frühestens Mitte oder Ende 2022 sehen.

Davon abgesehen sollten Fans nicht allzu enttäuscht sein, denn Mike Flanagan arbeitet an weiteren spannenden Projekten. Flanagan macht eine neue Netflix-Serie mit dem Titel The Midnight Club, die 2022 veröffentlicht wird. Diese Serie basiert auf einem gleichnamigen Roman von Christopher Pike. Dies folgt der Geschichte kranker junger Erwachsener, die jeden Abend Treffen haben, bei denen sie Gruselgeschichten erzählen. Aber es geht schief und es wird unheimlicher.

Ein weiteres Projekt – ebenfalls eine Horrorserie auf Netflix – ist „Something Is Killing the Children“, eine Adaption des gleichnamigen Horror-Comics. Es folgt die Geschichte einer Monsterjägerin namens Erica Slaughter, die in eine Stadt kommt, in der viele Kinder auf mysteriöse Weise getötet werden. Beim Versuch, den Mörder zu finden und zu jagen, gehen viele davon aus, dass es sich um ein schreckliches Monster handeln wird.

Wie auch immer, obwohl die Wahrscheinlichkeit von Midnight Mass Staffel 2 gering ist, hat Mike Flanagan viele Dinge auf Lager, also sollten Horrorfreaks sich wappnen.

Wer würde in Staffel 2 der Mitternachtsmesse auftreten?

Mitternachtsmesse Staffel 2

Also, wenn – und nur wenn – sie sich entschieden, die zweite Staffel von Midnight Mass zu produzieren, wer würde in der Show auftreten?

Am Ende der ersten Staffel können wir sehen, dass Leeza Scarborough (die Tochter des Bürgermeisters) und Warren Flynn (der Messdiener) die einzigen Überlebenden des Chaos sind und die Insel verlassen haben. Wir können auch in der Endszene sehen, wie der Engel fliegt und es gibt kein endgültiges Ende für ihn, also besteht immer noch die Möglichkeit, dass er in Staffel 2 der Mitternachtsmesse zurückkehrt.

So konnten wir im zweiten Teil Annarah Cymone als Leeza Scarborough und Igby Rigney als Warren Flynn als Hauptdarsteller sehen. Es könnte auch neue Gesichter geben, da der Rest der Charaktere tot ist, oder es könnte sogar eine neue Handlung geben, die dies zu einer Anthologie-Serie macht. Wir konnten auch mehr von den Hintergründen der Insel oder der Hintergrundgeschichte im Allgemeinen sehen, die in der ersten Staffel noch nicht erklärt wurden.

Was auch immer es ist, es gibt noch keine Ankündigung bezüglich der zweiten Staffel von Midnight Mass, also ist es vielleicht an der Zeit, dass die Fans weitermachen und sich auf ein weiteres Meisterwerk von Flanagan einlassen.