Kill la Kill Staffel 2: Wird es passieren?

Kill la Kill Staffel 2: Wird es passieren?

Kill la Kill ist ein weiterer Original-Anime von „Trigger“, einem Studio, das für seine berühmten Titel wie „Darling in the FranXX“, „Kiznaiver“ und „BNA“ bekannt ist. Kill la Kill Season 2 hat gemischte Meinungen von den Fans darüber erhalten, ob es veröffentlicht werden sollte oder nicht. Also, worum geht es in Kill la Kill?

Die Geschichte folgt Ryuuko, einem jungen Mädchen, das nach dem Mörder ihres Vaters sucht. Auf ihrer Reise stolperte sie über eine High School namens Honnouji Academy. Dort traf sie Satsuki, den Ratsvorsitzenden. Später werden sie unterwegs einen heftigen Konflikt haben, in der Hoffnung, die Wahrheit hinter dem Mörder ihres Vaters zu erfahren.



Der Anime ist eine Kombination aus verschiedenen Genres, dreht sich aber hauptsächlich um die Aktion und Comedy-Genre. Es hat auch viele Fan-Services, die in einigen Episoden zu sehen sind, also wird diese Show auch das „Ecchi“-Genre beinhalten.

Die erste Staffel hat weltweit viele Fans gewonnen, da es eine einfache, aber großartig ausgeführte Handlung sowie eine anständige Animation für ein so kleines Budget hat. Es hat auch viele Belohnungen und Errungenschaften erhalten, wie z. B. das Gewinnen der Tokyo Anime Award für das beste Charakterdesign im Jahr 2014 zum Beispiel. Wird es ein Kill la Kill Staffel 2 geben, um den Thron zu besteigen? Gibt es eine Chance, dass es passiert?

Kill la Kill Staffel 2 Erscheinungsdatum

Kill la Kill Staffel 2 – Erscheinungsdatum

Seien wir ehrlich hier, es gibt immer noch eine Möglichkeit für Studio ‘Abzug‘, eine zweite Staffel anzukündigen, aber die Chance, dass dies passiert, wird gegen Null gehen. Es gibt ein paar Fakten/Beweise, die die obige Aussage stützen.

Zunächst einmal ist Kill la Kill ein Original-Anime, also hat Kill la Kill im Gegensatz zu anderen Animes, die von einem Manga/Light Novel adaptiert wurden, zunächst kein Quellmaterial. Tatsächlich gibt es einen gleichnamigen Manga, der jedoch von der Originalshow von Kill la Kill adaptiert wurde. Außerdem müssen sich die Mitarbeiter, um eine zweite Staffel zu machen, neue Geschichten einfallen lassen, um die erste Staffel fortzusetzen. Hier liegt das Problem. Die erste Saison selbst endete perfekt. Die Geschichte ist mit dem Tod von Senketsu und Ragyou abgeschlossen, daher ist es nicht notwendig, Kill la Kill Staffel 2 zu haben. Selbst wenn es eine zweite Staffel gibt, wird sie uns neue Geschichten mit anderen Charakteren, aber im selben Universum bringen.

Ganz zu schweigen davon, dass Kill la Kill zwar erfolgreich viele Fans gewonnen hat, dies jedoch nicht unbedingt bedeutet, dass sie eine zweite Staffel wollen. Da die Geschichte in der ersten Staffel perfekt endete, finden sie es weder bequem noch notwendig, eine zweite Staffel zu haben. Natürlich gilt das nicht generell für alle, denn manche wollen noch eine Zweite.

Vielleicht fragen sich einige von euch, ob es keine Kill la Kill Staffel 2 gibt, gibt es eine Chance für eine OVA/ONA? Leider sind die Chancen, dass dies passiert, genau wie in der zweiten Staffel nahe Null. Das liegt daran, dass Kill la Kill bereits ein Special erhalten hat, das aus zwei Folgen besteht. Das Special dient als notwendiger Teil der Serie, um die ganze Geschichte abzurunden. Selbst wenn „Trigger“ eine Eizelle ankündigt, wird es wahrscheinlich eine Nacherzählung der Geschichte sein, die aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird, oder zumindest nur eine normale Episode aus dem Leben.

Also, für Kill la Kill-Fans da draußen, machen Sie sich keine Hoffnungen, denn wenn Sie auf die baldige Veröffentlichung der zweiten Staffel warten und sie immer noch nicht um die Ecke kommt, werden Sie am Ende eine große Enttäuschung erleben .

Töte la Kill Visual

Kill la Kill Staffel 2 – Visuell

Charaktere, Besetzung & Mitarbeiter

I. Charaktere & Besetzung

Charakter Gießen
Ryuuko MatoiAmi Koshimizu ( Liebling im FranXX )
Satsuki KiryuuinRyouka Yuzuki ( Oregauru )
Mako MankanshokuAya Suzaki ( Klassenzimmer für Attentate )
SenketsuToshihiko Seki ( Gintama )

II. Produktionsteam

Direktor Hiroyuki Imaishi ( BNA )
Charakter-Design SUSHIO (Kimi ni Todoke)
Künstlerischer Leiter Yuji Kaneko (Ao-Haru-Fahrt)
Tonregisseur Yoshikazu Iwanami ( Berserker )
Studio TRIGGER (Kiznaiver)

Kill-la-Kill-Promo

Töte die Kill-Aktion

Kill la Kill handelt von Ryuuko, einem Mädchen, das umherirrt, um nach dem Mörder ihres Vaters zu suchen. Dabei traf sie Satsuki, den Studentenrat der Honnouji-Akademie. Sie werden später einen Konflikt zwischen ihnen haben, der später zur Wahrheit hinter dem Mörder ihres Vaters führen wird.