KADOKAWA eröffnet das Isekai-Museum in Japan

KADOKAWA eröffnet das Isekai-Museum in Japan

Fans von Isekai Anime aufgepasst: Das japanische Unternehmen KADOKAWA neuerdings angekündigt dass es bald eine neue Ausstellung mit dem Titel Isekai Museum geben wird, die sich ganz auf die Geschichten aus einer anderen Welt konzentriert.

Das Isekai-Museum wird im Juli 2021 eröffnet

Die Isekai-Ausstellung findet vom 17. Juli bis 26. September 2021 im statt KADOKAWA Kulturmuseum in Tokorozawa. Es wird zahlreiche Storyboards, Keyframes und Artworks für die Anime-Serie geben Re: NULL , Oberherr , KonoSuba und Die Saga von Tanya the Evil.



Um auf das Isekai-Museum aufmerksam zu machen, wurde ein großes Quiz gestartet offizielle Website, wo Sie Ihr Wissen über die vier Franchise-Titel testen können. Seit dem 1. Mai 2021 wird es im Anfänger-Schwierigkeitsgrad verfügbar sein, während das Fortgeschrittenen-Quiz am 5. Juni 2021 und für Profis am 3. Juli 2021 beginnen wird – allerdings nur auf Japanisch.

Wer beim Einsteigertest die volle Punktzahl erreicht, hat die Möglichkeit, an einer Verlosung teilzunehmen, bei der er ein Abzeichen gewinnen kann, das sein Wissen bestätigt.

Unter dieser Zeile können Sie sich einen Werbespot über die Isekai-Ausstellung ansehen, der unter anderem die Hauptfiguren zeigt, sowie ein Visual mit den weiblichen Charakteren.

Visuell

Kommerziell