Fargo Staffel 5: Wird die letzte Staffel sein?

Fargo Staffel 5: Wird die letzte Staffel sein?

Fargo-Showrunner Noah Hawley hat über die Zukunft der Anthologie-Serie und seinen Wunsch gesprochen, die Serie danach zu stoppen Fargo Staffel 5 .

Inspiriert vom gleichnamigen Film der Coen-Brüder (1996), Fargo ist eine Anthologie-Serie, die im selben Universum spielt. In jeder Staffel gibt es unterschiedliche Schauspieler und Schauplätze, aber alle haben eine Verbindung zur Stadt Fargo, North Dakota. Staffel 4 von Fargo, der jüngsten der Serie, spielte in den 1950er Jahren in Kansas City, Missouri, mit Chris Rock, Jessie Buckley und Jason Schwartzman. Es folgt ein Bandenkrieg um die Kontrolle über die Stadt, angeführt von den Charakteren Schwartzman und Rock. In früheren Spielzeiten waren Ewan McGregor, Mary Elizabeth Winstead, Billy Bob Thornton, Martin Freeman und Kirsten Dunst zu sehen.



Noah Hawleyist seit seiner Gründung im Jahr 2014 der Hauptschöpfer des Projekts und wurde kürzlich als Regisseur für die nächste Alien-Serie bekannt gegebenFX(' Züchter Staffel 3 , Atlanta Staffel 3 ‘), basierend auf Ridley Scotts gefeiertem Science-Fiction-Film von 1979 und seinen Fortsetzungen. Er war auch der Showrunner für FX’s ( Die Amerikaner ) X-Men Legion-Serie, die trotz rückläufiger Zuschauerzahlen 2019 zu einem natürlichen Abschluss kommen konnte.

Wird es eine Fargo Staffel 5 geben?

Fargo Staffel 5

Im Gespräch mit Eitelkeitsmesse , sprach Noah Hawley über ihren kommenden Thriller-Roman Hymne und die Fernsehserie Alien. Er wurde auch gefragt, ob es eine 5. Staffel von Fargo geben würde. Noah Hawley antwortete mit den Worten:

Ja, ich denke schon. Ich habe es noch nicht. Ich habe Stücke, die überleben müssen. Sie sind nicht verbunden. Ich denke, es wäre schön, ein Ende zu schaffen und sich bewusst etwas einfallen zu lassen, zu wissen, dass es das letzte ist, und zu sehen, wie wir diese Anthologie abschließen können.

Noah Hawley

Noah Hawley hat bereits gesagt, dass er eine Idee für Fargo Staffel 5 im Kopf hat, aber bei allem, was er tun muss, macht es Sinn, dass er die Serie wie Legion zu einem natürlichen Ende bringen möchte. Es wäre daher logisch, dass er mit einer guten Note beginnen möchte. Während Fargos letzte Staffel nicht so gefeiert wurde wie die vorherigen drei – für die alle nominiert wurdenGolden Globes– es wurde immer noch gut angenommen, und Noah Hawley würde dies wahrscheinlich gerne weiterhin tun.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Fargo (@fargo)

Obwohl jede Staffel von Fargo an ihrem jeweiligen Ort und Jahrzehnt relativ eigenständig ist, gibt es oft eine Reihe von Verbindungen, die die verschiedenen Erzählungen miteinander verbinden. Die Serie gut abzuschließen, könnte sich als schwierige Aufgabe erweisen. Noah Hawley räumt zwar ein, dass es noch keine konkreten Pläne für die Saison gibt, abgesehen davon, dass sie in der jüngeren Vergangenheit stattfinden könnte, aber das Wissen, dass ein definitives Ende in Sicht ist, sollte den Prozess erleichtern. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Noah Hawley den Job an einer Serie beenden möchte, bevor er mit einer anderen beginnt. In der Zwischenzeit müssen sich Fargo-Zuschauer damit begnügen, auf neue Informationen zu diesem mit Spannung erwarteten Abschluss zu warten.

Zur Erinnerung, die 4 Staffeln von Fargo sowie der Film der Cohen-Brüder stehen auf Salto zum Streamen zur Verfügung. Netflix ( Gute Mädchen Staffel 5 , Elite-Staffel 4 ) können Abonnenten auch die ersten 3 Staffeln der Anthologieserie sehen.