Erscheinungsdatum von Misaki no Mayoiga Anime + Teaser

Erscheinungsdatum von Misaki no Mayoiga Anime + Teaser

Letztes Jahr wir haben berichtet dass Misaki no Mayoiga eine Anime-Adaption erhält. Jetzt die offizielle Website der Anime-Adaption von Misaki no Mayoiga gab bekannt, dass der Film ab dem 27. August 2021 in den japanischen Kinos zu sehen sein wird. Außerdem wurde ein neuer Teaser veröffentlicht, den Sie sich unten ansehen können.

Misaki no Mayoiga Anime wurde von David Production erstellt

Misaki no Mayoiga Anime

Der Film wird unter der Regie von Regisseur Shinya Kawatsura (Nicht Nicht-Biyori) bei Studio David Production (JoJo’s Bizarre Adventure). Reiko Yoshida (Violet Evergarden) schreibt das Drehbuch, während Kamogawa (Chikatetsu ni Noru) das Charakterdesign beisteuert und Yuri Miyauchi die Musik komponiert. Aniplex übernimmt den Vertrieb.



Die Hauptrolle des Protagonisten Yui wird Mana Ashida sein, die zuvor Ruka in Children of the Sea und Annie in Magic Tree House gesprochen hat. Sie trat auch als Rin in der Live-Action-Adaption von Usagi Drop auf. Takuya Tasso, der Gouverneur der Präfektur Iwate, hat einen Gastauftritt als Kozuchikawa, einer der vielen Kappas im Film.

Misaki no Mayoiga ist eine von drei Anime-Produktionen, die im Rahmen des Zutto Ouen-Projekts 2011+10 zum 10. Jahrestag des Touhoku-Erdbebens von 2011 entstanden sind. Die anderen beiden Werke sind Backflip! und Hula Fulla Tanz.

Der Anime-Film basiert auf einem Roman von Sachiko Kashiwaba, der 2015 in Japan von Kodansha veröffentlicht wurde. Er spielt im Katastrophengebiet und wurde 2016 mit dem Noma-Kinderliteraturpreis ausgezeichnet.

Misaki no Mayoiga Teaser

Misaki no Mayoiga-Aktion

Die 17-jährige Moeka, die ihre Eltern verloren hatte, und Yurie, die versuchte, ihrem gewalttätigen Ehemann zu entkommen, stiegen eines Tages an einem Bahnhof in Kitsunezaki aus. Das große Erdbeben und der Tsunami hatten ihr Schicksal verändert. Ihr Leben wurde gerettet, aber sie waren verblüfft, als sie an einem Evakuierungsort nach ihrer Identität gefragt wurden.

Eine alte Frau namens Kiwa Yamana half ihnen. Von diesem Tag an war Yurie als Yui und Moeka als Hiyori bekannt, und zusammen mit Kiwa begannen die drei Frauen ein wunderbares Gemeinschaftsleben in dem alten Haus Mayoiga mit Blick auf das Meer.