„Dead Boy Detectives“-Serie sichert sich HBO Max Pilot Order 2022

„Dead Boy Detectives“-Serie sichert sich HBO Max Pilot Order 2022

HBO Max hat ein Pilotprojekt für das Potenzial bestelltDead Boy DetektiveSerie. Basierend auf der von Neil Gaiman geschaffenen DC Comics-Figur folgt die einstündige Serie den Dead Boy Detectives – Charles Rowland und Edwin Paine – die sich entscheiden, nicht ins Jenseits zu gehen, um auf der Erde zu bleiben und Verbrechen zu untersuchen, die das Übernatürliche betreffen.

Sebastian Croft und Ty Tennant werden Rowland und Paine in der kommenden dritten Staffel von Doom Patrol spielen, obwohl angenommen wird, dass sie nicht an den aktuellen Piloten gebunden sind.



Steve Yockey schrieb und fungierte als ausführender Produzent dieser Serie. Jeremy Carver ist auch ausführender Produzent. Greg Berlanti, Sarah Schechter und David Madden werden über Berlanti Productions als ausführende Produzenten fungieren. Warner Bros. Television ist das Studio. Derzeit sind keine Regisseure für die Serie bekannt gegeben. Die Dreharbeiten sollen voraussichtlich im November beginnen.

Yockey fungiert als Co-Showrunner und ausführender Produzent von „The Flight Attendant“ mit Kaley Cuoco, die derzeit an ihrer zweiten Staffel produziert.

Carver hat Doom Patrol basierend auf DC Comics erschaffen und fungiert auch als Showrunner und ausführender Produzent. Die Serie startet am 23. September in ihre dritte Staffel.

Berlanti Productions produzierte auch The Flight Attendant und Doom Patrol sowie DCs Titans für HBO Max.

Dead Boy Detectives Besetzung: Wer ist drin?

„Dead Boy Detectives“-Serie sichert sich HBO Max Pilot Order 2022

Der Dead Boy Detectives Pilot auf HBO Max hat seine Hauptdarsteller gefunden, George Rexstrew, Jayden Revri (The Lodge) und Kassius Nelson (Last Night in Soho, A Series of Unpleasant Shows from Lemony Snicket) für die drei Hauptrollen. Rexstrew hat kürzlich die London Academy of Music and Dramatic Art abgeschlossen und Dead Boy Detectives wird sein Leinwanddebüt markieren.

Basierend auf der von Neil Gaiman geschaffenen DC Comics-Figur folgt die einstündige Serie den Dead Boy Detectives – Charles Rowland (Revri) und Edwin Paine (Rexstrew) – die sich entscheiden, nicht ins Jenseits zu gehen, um auf der Erde zu bleiben und Verbrechen zu untersuchen, an denen die beteiligt sind übernatürlich. Zu ihnen gesellt sich Crystal Palace (Nelson), ein lebendes psychisches Medium.

Außerdem sagen Quellen, dass die Besetzung auch Folgendes beinhaltet: Alexander Calvert (Supernatural, Arrow) als Thomas The Cat King; Briana Cuoco (The Flight Attendant, Harley Quinn) als Jenny, die als etwas punkige Metzgerin und Vertraute von Crystal Palace beschrieben wird; Jenn Lyon (Claws, Justified) als Esther, dargestellt als Hexe, die von Jugend und Unsterblichkeit besessen ist; Yuyu Kitamura (The Expatriates, Mother Tongue) als Niko, ein Internatsschüler, der sich mit der Agentur Detective Dead Boy zusammenschließen möchte, die jetzt über Jennys Metzgerei wohnt; und Ruth Connell (Supernatural, For the Love of George), die die Night Nurse spielen wird, einen Dämon, der den Fluss der Seelen im Jenseits kontrolliert. Connell spielte die Figur zuvor in der HBO Max-DC-Serie Doom Patrol.

Dead Boy Detectives-Plot

Edwin Paine und Charles Rowland sind nicht anders als die meisten Jungen. Sie lieben Abenteuer, Spiele und Zeit im Freien verbringen. Sie sind neugierig auf Mädchen, neugierig auf das Leben und besonders neugierig, wenn es um Geheimnisse geht. Sehen Sie, Edwin Paine und Charles Rowland sind zwei der besten Detektive Englands. Beachten Sie, dass wir nicht gesagt haben, in England zu leben. Das liegt daran, dass Edwin und Charles nicht in England leben. Tatsächlich leben sie überhaupt nicht. Edwin († 1916) und Charles († 1990) fanden schon früh ihr Ende. Und da fing es an, interessant zu werden.

Seit ihrem Tod haben die jungen Detektive einige der erschütterndsten Geheimnisse gelöst, um die heiligen Hallen der St. Hilarion’s School for Boys zu treffen. Es gibt jedoch ein großes Geheimnis, das sie noch nicht gelüftet haben – das Geheimnis ihres eigenen Todes. Jetzt werden Edwin und Charles in einer packenden neuen Serie voller Geheimnisse und Überraschungen damit beginnen, die Wahrheit über ihren Tod aufzudecken. Aber sie werden es nicht von alleine finden. Sie werden von Crystal unterstützt, einem jungen Mädchen mit einem Talent für Technologie und einer seltsamen Verbindung zu den Untoten.

Gemeinsam wird diese unwahrscheinliche Gruppe von Gummischuhen von den geschäftigen Straßen des modernen London in die virtuelle Welt der japanisch beeinflussten Videospiele und in gefährliche Welten reisen, die irgendwo zwischen jetzt und nie mehr angesiedelt sind, alles auf der Suche nach Antworten über Leben, Tod und alles, was danach kommt .

Erscheinungsdatum von Dead Boy Detectives

„Dead Boy Detectives“-Serie sichert sich HBO Max Pilot Order 2022

Leider hat HBO noch kein offizielles Diagramm für seinen Sendeplan bereitgestellt. Es wird geschätzt, dass die Dead Boy Detectives-Serie 2022 auf HBO Max ausgestrahlt wird, wir warten immer noch auf Neuigkeiten von der Produktionsseite zur Bestätigung und zum Veröffentlichungsdatum. Bleiben Sie daher auf dieser Seite auf dem Laufenden, um weitere Updates zu erhalten!