Das Veröffentlichungsdatum von Shikizakura für den Original-Anime ist bestätigt

Das Veröffentlichungsdatum von Shikizakura für den Original-Anime ist bestätigt

Auf dem Beamten Twitter-Konto des Original-Anime Shikizakura wurde heute bekannt gegeben, dass die Serie ab Oktober 2021 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Anime wird während der Sublimation hergestellt

Shikizakura wird von Shin’ya Sugai (Walking Meat) in Studio Sublimation (CGI-Animation auf Love Live! Sunshine!!) inszeniert. Tomoyasu Nishimura (Maria the Virgin Witch) fungiert als Produzent und K&K Design übernimmt das Charakterdesign. Insgesamt sind zwölf Folgen mit einer regulären Laufzeit von 24 Minuten geplant.



Den Eröffnungssong steuert die japanische Sängerin Asaka bei, die zuvor schon für das erste Opening von verantwortlich war Entspanntes Camp . Der Schlusssong wurde von May Nakabayashi geschrieben, die für den ersten Eröffnungssong von Accel World bekannt ist.

Der ursprüngliche Anime Shikizakura wird als Science-Fiction-Drama beschrieben, das in naher Zukunft spielt. Der Anime spielt in der Region Tokai und wird dort auch produziert.

Shikizakura-Anime-Teaser

Shikizakura-Aktion

Shikizakura, wo die Kirschblüten in voller Blüte stehen, während die Bäume mit Herbstlaub gefärbt sind. An diesem besonderen Ort, wo die vergängliche Welt auf die Geisterwelt trifft, soll ein Ritual zur Rettung der Menschheit beginnen …

Der Gymnasiast Kakeru Miwa wird Mitglied eines Heldenteams mit der Aufgabe, Oni durch eine seltsame Wendung der Ereignisse zu kämpfen. Diese Oni sind von Menschen besessen und versuchen, sich an die vergängliche Welt zu klammern.

Nur der Yoroi-Kampfanzug, der uralte Geheimnisse mit neuester Technologie verbindet, kann Menschen vor den Oni schützen. Kakeru beschließt, ein Held zu werden, der diese Monster bekämpft und das Schreinmädchen Ouka Myoujin beschützt, dessen Schicksal die Rettung der Welt ist.

Shikizakura-Saison: Ouka tanzt als Schreinmädchen in Herbstlaub und Kirschblüten. Die heroische Geschichte – in der sich Vergangenheit und Zukunft, die vergängliche Welt und die Geisterwelt, Gedanken und Wünsche kreuzen – beginnt hier!