Auswärts Staffel 2: Wurde die Serie abgesetzt oder verlängert?

Auswärts Staffel 2: Wurde die Serie abgesetzt oder verlängert?

Während der ersten Staffel von Netflix 's gur-wrenchingWeg, denken Fans der Show immer wieder, dass es nach dem Ende dieser Saison eine zweite Staffel von Away geben wird? Ohne uns zu sagen, ob Hilary Swank es schafft, sicher auf dem Mars zu landen oder nicht, wird es ein unsagbares Chaos im Dandom schaffen. Glücklicherweise brauchen sich diejenigen, die Angst vor Cliffhangern haben, keine Sorgen mehr zu machen, da Commander Swank Emma Green und die tapfere Kohorten-Astronautin erfolgreich auf dem roten Planeten angekommen sind. Aber Netflix hat uns schmutzig gemacht, indem es mit einer neuen Frage endete: Was wird als nächstes passieren?

Wir beendeten die Show mit der Landung der Atlas-Crew auf dem Mars, nachdem sie 18 Monate lang mit dem roten Planeten vor ihnen gelebt hatten. Fans aus aller Welt waren danach überrascht und enttäuscht, nicht wissend, was als nächstes passieren wird.



Wird Netflix für eine zweite Staffel aktualisiert?

Auswärts Saison 2

Leider müssen sich Fans der Show darauf einstellen, enttäuscht zu sein Netflix hat Away abgesagt nach nur einer Saison. Die Ankündigung kam etwa sechs Wochen nach dem Debüt der Show auf Netflix ( Rust Valley Restauratoren ).

Nach seinem Debüt bei Netflix ( Jetzt siehst du mich ) am 4. September schaffte es Away unter die Top 10 von Netflix und sogar auf den ersten Platz bei Netflix. Dies macht den Produktionsstopp der Show noch verwirrender. Wir haben jedoch einige Theorien darüber, warum Netflix ( Der Abschlusstisch ) hat beschlossen, die Show einzustellen.

Es wurde berichtet, dass Away mehr als 6 Millionen Dollar pro Folge kostet, was es zu einer der teuersten Shows Netflix macht ( Komfort auf dem Land ) jemals produziert hat. Natürlich kostete die Produktion dieser Spezialeffekte mit großem Budget Zeit und Geld – vielleicht mehr als Netflix ( Walhalla-Morde ) bereit war, auszugeben.

Es ist auch möglich, dass die anhaltenden logistischen Herausforderungen der Film- und Fernsehproduktion inmitten der anhaltenden Coronavirus-Pandemie auch für Away zu unbequem waren. Obwohl Goldberg Esquire sagte, dass die Besetzung, die die Atlas-Crew spielte, zusammen unter Quarantäne gestellt werden könnte, war er besorgt, dass die Dreharbeiten für die überfüllten und lauten Szenen im Johnson Space Center nicht möglich sein würden. Obwohl Netflix unter strengen COVID-19-Sicherheitsprotokollen zur Produktion zurückgekehrt ist, bleibt die Situation kompliziert. Netflix kommentiert: „Aktuelle Infektionstrends schaffen mehr Unsicherheit für unsere Produktion in den USA.

Auswärtssaison 2: Was verpassen wir?

Auswärts Saison 2

Die erste Staffel von Away befasst sich eingehend mit den Ideen des Globalismus und der internationalen Zusammenarbeit, wobei die fünf führenden Weltraumagenturen der Welt zusammenarbeiten und ihre beträchtlichen Ressourcen bündeln, um ihre besten Astronauten und Wissenschaftler zum Mars zu schicken. Es wurde wenig über die Weltraumforschung im Privatsektor diskutiert, die den größten Teil der Diskussion über die Entsendung von Menschen in den Weltraum dominiert. Aber Goldberg neckt, dass sich dies in der zweiten Staffel ändern wird (wenn es natürlich eine zweite Staffel gibt, mit der man beginnen kann). Schade, dass Goldbergs kreative Ideen für Staffel 2 nie wahr werden.

Abgesehen von allen kreativen Verlusten besteht die vielleicht größte Tragödie der Absage von Away darin, dass Netflix eine erwartete Show verloren hat, die Fans aus allen Lebensbereichen geliebt haben. Laut Goldberg ist es Fans in Indien und China sehr wichtig, Charaktere aus ihren Kulturen vollständig bevölkert und nicht stereotyp zu sehen, wie es allzu oft der Fall ist.

Er erzählte eine bewegende Geschichte über den Empfang der Veranstaltung in Ghana Esquire , Ato [Essandoh], der Kwesi spielt, stammt aus Ghana, und er sagte, die Resonanz sei überwältigend. Die Leute sagten: „Ich kann nicht glauben, dass ich meine Sprache, die Fante-Sprache, in einer amerikanischen Fernsehsendung höre.“ Die Menschen in Ghana konnten es nicht glauben. Dies war ein Land, das seine Sprache noch nie zuvor im Fernsehen gehört hatte, und sie sind einfach so begeistert. Es war etwas ganz Besonderes.

Weg hat auch bei Menschen mit Behinderungen großen Anklang gefunden, wobei Goldberg kommentierte, dass sich behinderte Rollstuhlfahrer an ihn gewandt haben, um ihn nach der Marke des Rollstuhls zu fragen, der von Emmas Ehemann Matt verwendet wird, der an CCM leidet. Diejenigen, die an CCM leiden, sahen ihre Kämpfe auf Away dargestellt, und Selbsthilfegruppen kontaktierten Goldberg, um auszudrücken, wie bewegt sie von Matts Reise waren. Es ist sehr traurig Netflix zu sehen ( Alice im Grenzland ) eine so bedeutungsvolle Show mit verschiedenen Kulturen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt absagen.

Am Ende bleibt nur die Frage, was die Atlas-Crew auf dem Mars entdecken wird? Wird die Beteiligung des Privatsektors zu einem kommerziellen Weltraumwettlauf führen? Wir werden es vielleicht nie erfahren – es sei denn, Away wird von einer anderen Streaming-Plattform oder einem anderen Netzwerk gespeichert.