Ao Haru Ride Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Ao Haru Ride Staffel 2: Alles, was wir bisher wissen

Ao Haru Ride, auch bekannt als Blue Spring Ride, ist einer der beliebtesten Shoujo-Anime-Titel in der Community. Wenn jemand, der neu im Genre ist, nach einer Shoujo-Empfehlung fragt, würde man höchstwahrscheinlich Ao Haru Ride vorschlagen, da es einer einfachen, aber emotionalen Geschichte folgt, die perfekt für Neulinge ist.

Die Anime-Serie ist eine Adaption eines gleichnamigen Mangas, der von Io Sakisaka geschrieben und illustriert wurde, der für viele andere Shoujo-Titel wie Love Me, Love Me Not und Otome no Itari bekannt ist. Die Manga-Serie Ao Haru Ride war mit über 5,84 Millionen verkauften Exemplaren ein großer Erfolg. Es wurde erstmals im Shoujo-Magazin veröffentlicht Bessatsu Margaret von 2011 bis 2015. Die Serie kann auch von Menschen auf der ganzen Welt genossen werden, da sie auf Englisch von veröffentlicht wurde VIZ-Durchschnitt , auf Polnisch durch Waneko , und schließlich in Spanien und Argentinien durch Redaktion Ivrea .



Die Anime-Adaption von Ao Haru Ride stammt vonProduktion I.G, das Studio, das in der Anime-Community bekannt ist, da es auch in einigen berühmten Anime-Titeln wie z Haikyuu , Psycho-Pass und Krone der Schuld . Es ist nicht das erste Mal, dass sie Shoujo adaptieren, da sie auch an einem anderen beliebten Shoujo-Anime-Titel, Kimi ni Todoke, gearbeitet hatten. Man könnte also sagen, dass Production IG bereits einige Erfahrung auf diesem Gebiet hat und mehr oder weniger bei der Herstellung von Shoujo-Anime geliefert hat .

Wird es Staffel 2 von Ao Haru Ride geben?

Ao Haru Ride Staffel 2 Bilder 2

Die erste Staffel der Anime-Serie Ao Haru Ride wurde erstmals am 4. Juli 2014 ausgestrahlt und endete am 23. September desselben Jahres mit insgesamt 12 Folgen. Es folgt ein DAS Das besteht aus zwei Episoden, in denen die erste Episode die Geschichte von Futuba und Kou in der Mittelschule nacherzählt und die zweite Episode die Geschichte nach der 12. Episode der ersten Staffel fortsetzt. Viele Fans waren wütend über das Ende der OVA, da es sie mit einem Cliffhanger versetzt hat. Die Geschichte ist noch etwas unvollständig, und wir haben Furuba und Kou noch nicht einmal küssen sehen. Wird es also Staffel 2 von Ao Haru Ride geben, um der Neugier der Fans ein Ende zu bereiten?

Bis jetzt haben wir weder vom Autor noch vom Studio irgendwelche Worte bezüglich Staffel 2 von Ao Haru Ride gehört. Obwohl wir dies noch nicht angekündigt haben, ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir eine zweite Staffel erhalten werden. Zunächst einmal, da die Anime-Serie bereits 2014 ins Leben gerufen wurde und die Tatsache, dass es seitdem ruhig bleibt, ist es für uns fast unmöglich, eine zweite Staffel zu haben.

Betrachtet man das Ansehen des Anime gegenüber dem Quellmaterial, hat die Anime-Serie noch nicht alle Kapitel abgedeckt, da sie nur etwa 14 von 53 Kapiteln abgedeckt hat, was Raum für eine Staffelerneuerung lässt. Im Gegenteil, da die Manga-Serie am 13. Februar 2015 mit 53 Kapiteln abgeschlossen wurde, gibt es für das Studio keinen Grund, eine weitere Staffel zu machen, um das Ausgangsmaterial zu promoten, da der Manga selbst alles gesagt und getan ist.

Ao Haru Ride Series hat eine Verfilmung!

Ao Haru Ride Staffel 2 Bilder 3

Anstatt auf Staffel 2 von Ao Haru Ride zu warten, die eine kleine Chance auf eine Rückkehr hat, können Sie versuchen, einen Blick auf die Live-Action-Verfilmung der Serie zu werfen. Es wurde von Takahiro Miki inszeniert und am 13. Dezember 2014 in Japan veröffentlicht. Wenn Sie interessiert sind, können Sie sich den Film auf ansehen GESEHEN mit englischen Untertiteln.

Ao Haru Fahraktion

Die Geschichte dreht sich um Futaba, ein Highschool-Mädchen, das einmal an einem regnerischen Tag unter dem Dach ein unerwartetes Treffen mit einem ihrer Klassenkameraden Kou hatte. Ihr Treffen war unangenehm, aber es führt dazu, dass Kou Futaba bittet, mit ihm zu einem Festival zu gehen. Es scheint, dass sie eine Art romantische Beziehung zwischen ihnen entwickelt haben. Am versprochenen Tag war Kou jedoch nicht aufgetaucht, und am Ende löste sich seine Existenz einfach ohne Vorankündigung in Luft auf.

An einem strahlend sonnigen Tag traf Futaba, die damit kämpfte, ihr Image vor anderen in ihrer neuen Schule zu ändern, Kou nach seinem jahrelangen unaufgeforderten Verschwinden wieder. Aber jetzt ist er nicht mehr derselbe Typ, in den sich Futaba verliebt hatte. Sein Name wurde in Kou Mabuchi geändert, und was schockierend ist, ist, dass sich seine Persönlichkeit drastisch verändert hat. Die Geschichte folgt Futaba, während sie versucht, ihr Image zu ändern, um jedermanns Liebling zu sein und mit dem neuen Kou fertig zu werden, das ungewohnt erscheint. Wird ihre Liebe zu Kou bestehen bleiben?