Ängstliche Menschen Staffel 2: Abgesagt oder verlängert?

Ängstliche Menschen Staffel 2: Abgesagt oder verlängert?

Diese schwedische TV-Serie erhält überraschenderweise so viel Aufmerksamkeit und positive Resonanz bei ihrem Publikum. Daher erwarten viele Leute, dass sie die Show mit Staffel 2 von Anxious People fortsetzen werden.

Namens Menschen mit Angst Auf Schwedisch ist Anxious People eine Comedy-Drama-TV-Serie, die am 29. Dezember 2021 von der Produktionsfirma FLX Premiere hatte. Es wird weiter gestreamt Netflix auch.



Unter der Regie von Felix Herngren und geschrieben von Fredrik Backman folgt Anxious People ziemlich genau der Geschichte eines Bankräubers, der einen Tag der offenen Tür veranstaltet, dann aber verschwindet, einfach so verschwindet. Ein Vater und ein Sohn – beide Polizisten – versuchen herauszufinden, wer der Räuber ist. Also fangen sie an, jeden der Gäste zu befragen.

Ängstliche Menschen Staffel 2

Diese schwedische Fernsehserie besteht aus insgesamt sechs Folgen mit einer Dauer von etwa 23 bis 34 Minuten pro Folge. Es ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die sich Kurzserien ansehen möchten, die in nur einem Durchgang beendet werden können. Anxious People kann auch ein weiterer solider Beweis dafür sein, dass auch fremdsprachige Serien eine gute Qualität haben, und dank Netflix eine Plattform für qualitativ hochwertige Serien aus nicht englischsprachigen Ländern zu sein.

Inspiriert von Fredrik Backmans gleichnamigem Buch, in dem es um absurde Dinge geht, die in einem Tag der offenen Tür passieren, wurde Anxious House im schwedischen Södertälje gedreht. Mehrere Orte, die in die Show aufgenommen wurden, sind die Straßen Nygatan, Badhusgatan und Järnagatan.

Die Serie erhält ziemlich viel positive Reaktionen. IMDB gibt dieser TV-Serie 6,9 ​​von 10 Punkten. Inzwischen, Verrottete Tomaten , sogar noch weiter, gibt es 100% Publikumsbewertung.

Wird es angesichts dieser Art von positivem Feedback jemals eine zweite Staffel von Anxious People geben?

Wird es eine 2. Staffel von Ängstlichen Menschen geben?

Ängstliche Menschen Staffel 2

Leider gibt es keine offizielle Ankündigung von Netflix ( Öffne deine Augen ) in Bezug auf Anxious People Staffel 2. Davon abgesehen sollten sich die Fans nicht allzu entmutigt fühlen, da Netflix die Show auch nicht abgesagt hat, also besteht immer noch eine Chance.

Man kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass die Wahrscheinlichkeit einer zweiten Staffel von Anxious People gering ist, da die erste Staffel die Geschichte abgeschlossen hat. Da die Serie auf einem gleichnamigen Roman basiert, hat die erste Staffel außerdem die gesamte Handlung des Buches abgedeckt. Wenn sie also mit der zweiten Staffel von Anxious People fortfahren, scheint es, als müssten sie ihre eigene Geschichte schreiben, da das Buch keine Geschichte mehr enthält.

In Anbetracht dessen, dass sie ihre eigene Kreativität einsetzen und ihre eigene Geschichte schreiben müssen, wird der Produktionsprozess eine Weile dauern. Wenn es tatsächlich den zweiten Teil gibt, können wir frühestens Anfang 2023 mit einer zweiten Staffel von Anxious People rechnen.

Ängstliche Menschen Staffel 1: Ende erklärt

Ängstliche Menschen Staffel 2

In Anxious People geht es darum, wie zwei Polizisten – ein Vater und ein Sohn – versuchen herauszufinden, wer der Räuber ist. Es wird schwieriger, da die Geiseln unterschiedliche Aussagen machen, die nicht übereinstimmen.

Lange Rede kurzer Sinn, am Ende der ersten Staffel können wir herausfinden, wer der Räuber ist * Spoiler Alarm * .

Der Räuber entpuppt sich als Liv Holmberg, eine alleinerziehende Mutter von zwei Töchtern. Sie versucht, eine Bank auszurauben, um die Kaution für ihre neue Wohnung zu bezahlen, während ihr Mann eine Affäre mit Livs Chef hat und beschließt, bei ihr einzuziehen. Ihr Mann lässt sich dann von Liv scheiden und lebt mit seinem neuen Liebhaber zusammen.

Ohne Arbeit und ohne Zuhause steht Liv kurz davor, nicht nur das Sorgerecht für ihre Töchter zu verlieren, sondern sie auch nicht wiederzusehen. Hat keine andere Wahl, sie hat versucht, eine Bank auszurauben, um wieder bei ihren Töchtern zu sein.

Die acht Personen, die sich in der Wohnung befanden, sympathisierten ebenfalls mit Liv, sodass sie ihre Identität verbergen.

Es stellt sich auch heraus, dass Jimmy die ganze Zeit bereits wusste, dass Liv der Räuber ist, es aber vor seinem Sohn Jack verheimlicht, weil er wusste, dass sein Sohn das Vernünftige tun wird – ohne Mitgefühl zu zeigen. Als Jack jedoch herausfindet, dass Liv der Räuber ist, empfindet Jack auch Empathie für Liv und lässt sie gehen.

Es ist sehr interessant zu sehen, was als nächstes in Staffel 2 von Anxious People passiert – falls es welche gibt. Es ist jedoch unmöglich, die Handlung vorherzusagen, da sich die Macher möglicherweise etwas Neues einfallen lassen müssen, da die erste Staffel zu Ende gegangen ist.