Alle Disney Plus Animationsshows und Filme am Disney Plus Day angekündigt!

Alle Disney Plus Animationsshows und Filme am Disney Plus Day angekündigt!

Disneyist bekannt für ihre animierten Werke aus traditioneller Animation und Motion 3D, daher ist es nicht verwunderlich, dass Disney Plus Animations Shows ein fester Bestandteil der Plattform des Mediengiganten sind. Schließlich ist Animation der Ausgangspunkt für Disney in der Branche.

Während des Disney+ Day werden Fans von Disney und anderen Unternehmen von Disney wie Marvel und Pixar mit einer fast endlosen Ankündigung von Zeichentrickserien und Filmen verwöhnt, die dieses Jahr, 2022, und darüber hinaus zu Disney+ kommen.



Es mag entmutigend sein, aber wir sammeln hier alle angekündigten Shows und ihr mögliches Veröffentlichungsdatum in der Zukunft!

Disney Plus Animationsshows aus dem Superheldengang

Disney Plus Animationsserie X-Men 1994

Nach dem Erfolg von What If? Marvel-Animationen verschmelzen endlich mit MCU und seinem Multiversum und geben der Heimat der weltbesten Superhelden die Chance, ausdrucksstärker und kreativer zu sein, ohne sich um CGI-Einschränkungen kümmern zu müssen.

Wie bereits erwähnt, ist der Erfolg von What If? bestätigt praktisch die zweite Staffel von What If? Auf Disney+ kündigte Disney an, dass Uatu the Watcher (Jeffery Wright) 2022 zurückkehren wird, um die vielen Universen in MCU zu beobachten. Wir haben keine Ahnung, was die übergreifende Geschichte von What If? Staffel 2 wird noch kommen, aber wir wissen, dass es eine Kürzung von What If…Tony Stark Ended Up in Sakaar gibt? Episode, die wir noch nicht gesehen haben. Halten Sie also die Augen offen, wenn sich Tony Stark und Gamora zusammenschließen, um Thanos zu besiegen.

Disney bewegte sich auf der dunkleren Seite des Multiversums und kündigte auch Marvel Zombies an, das auf der ursprünglichen Comicserie von The Walking Dead-Autor Robert Kirkman basiert. Ein bisschen anders als die Zombies, die wir in What If? gesehen haben, könnte Marvel Zombies in Stil und Ton viel dunkler sein, wenn eine neue Generation von Helden gegen eine sich ständig ausbreitende Zombie-Geißel kämpft.

Jüngere und nostalgischere Zuschauer werden jedoch nicht im Dunkeln gelassen! Disney kündigt zwei weitere animierte Shows an, die im klassischen Animationsstil der 1990er Jahre ausgerichtet und animiert zu sein scheinen.

Eine animierte Folge der klassischen X-Men-Comics von 1994 wird irgendwann im Jahr 2022 als Animation auf der Leinwand erscheinen, und ein Blick in das frühe Highschool-Leben von Peter Parker in Spider-Man: Freshman Year mit klassischem Marvel-Animationsstil obendrein 2022 kommen.

Und vom Disney/Pixar-Gang …

Am diesjährigen Disney+ Day erweitert Disney das Universum seiner Filme der Disney Animation Studios und Pixar. Beide Studios haben preisgekrönte Geschichten, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen lieben, und eine Welt voller Geschichten, in der die Menschen mehr wollten.

Es sollte also eine gute Nachricht für Fans des Cars-Universums sein oder für Leute, die einfach nur sehen wollen, wie unheimlicher die Welt sein wird, denn Lightning McQueen und Mater werden einen Roadtrip machen! Cars On The Road wird eine limitierte Serie sein, die 2022 ausgestrahlt wird, und von der ersten Konzeptkunst an scheint es, als könnten wir eine von Mad Max inspirierte Reise durch die Welt der Autos sehen.

Eine weitere Serie, die die Welt von Pixar erweitern wird, ist Ciao Alberto, die uns einen Einblick in das Leben der Meerjungfrauen von Luca geben wird. So unerwartet es auch ist, wir freuen uns, dass ein kürzlich erschienener Disney/Pixar-Film im Disney+-Katalog ein größeres Rampenlicht erhält

Aber Erweiterungen sind nicht das Einzige, was Pixar angekündigt hat, sie haben auch ihre erste Originalserie für Disney+, Win or Lose, angekündigt.

Für die allererste Original-Langform-Animationsserie von Pixar werden wir die Perspektive der multiplen Perspektiven eines gemischten Softballteams der Mittelschule durchgehen, während sie sich auf ihr Meisterschaftsspiel vorbereiten.

Gewinnen oder verlieren Sie die Disney Plus Animationsserie

Aus der Disney-Animationsseite hat Disney eine Reihe neuer Zeichentrickserien angekündigt, die die Welt ihrer Zeichentrickfilme erweitern. Baymax! , Zootopia+ und Olfa Presents, die alle 2022 Premiere haben sollen, werden uns Kindern und Erwachsenen gleichermaßen eine kürzere Erfahrung in der Welt von Big Hero 6, Zootopia bzw. Frozen bieten.

Einige Klassiker bringen auch eine riesige Animation zurück auf die Plattform. The Proud Family und Ice Age kehren beide 2022 mit Originalprogrammen für die Plattform zu Disney+ zurück. Die neu gekrönte Prinzessin von Maldonia wird auch in ihrer Zeichentrickserie Tiana zurückkehren, jedoch als animierte Musikserie, die 2022 zu Disney+ geht.

Und natürlich, wie können wir die mit Spannung erwartete Animationsadaption von Diary of The Wimpy Kid vergessen? Basierend auf einem der beliebtesten Kinderbücher da draußen werden wir Geoffrey und seine dysfunktionale Familie endlich durch einen genaueren und einzigartigen Animationsstil im Vergleich zu den Live-Actions sehen.

Freust du dich auf all die Animationsshows, die in Zukunft zu Disney+ gehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!